Führungstrupp Drucken
Dienstag, 06. Januar 2009

Der Führungstrupp hat eine Stärke von 0/1/1/2 - Er besteht aus dem Truppführer / Führungsgehilfen und einem Kraftfahrer.

 

FüKW
Führungskraftwagen

 

Einzelaufgaben für den FüTr:

  • Voraus- / Erkundungskommando
  • Einrichten und betreiben einer vorläufigen THW-FüSt
  • Einrichten und betreiben einer behelfsmäßigen Relaisstelle / Repeaterstation
  • Einrichten und betreiben einer Endstelle mit Kommunikationsausstattung
  • Durchführen von Melde- und Kurierfahrten
  • Durchführen von Lotsenaufgaben


Zur Erfüllung der Aufgaben wird der FüTr auftragsabhängig mit Führungspersonal ergänzt.

Letzte Aktualisierung ( Freitag, 12. Juni 2009 )
 
© 2022 THW Ortsverband Potsdam