Der Ortsverband arrow Einsätze / Übungen arrow Schlagzeilen arrow Wahl zum neuen Ortsbeauftragten für Potsdam
Wahl zum neuen Ortsbeauftragten für Potsdam Drucken
Mittwoch, 05. Dezember 2007

Am Mittwoch, den 05. Dezember 2007 wurde ein neuer Ortsbeauftragter für den Ortsverband Potsdam gewählt.

 Seit 7 Jahren hatte dieses Amt Jens Beier inne, der aber nun auf eingenen Wunsch sein Amt zur Verfügung stellte, um den Weg frei zu machen für die nächste Generation. 

Die Wahl zum Ortsbeauftragten, welcher der Landesbeauftragte nun noch zustimmen muss, fiel auf den einzigen Kandidaten: Burkhard Rackwitz.

Burkhard ist einer unserer ältesten und erfahrensten Helfer. Er leitete bis dato die Jugendgruppe, war Helfersprecher und führte diverse Hilfstransporte im Ausland durch.

Burkhard Rackwitz stehend
Burkhard Rackwitz (stehend) wurde einstimmig zum neuen Ortsbeauftragten gewählt
 

Wir danken Burkhard für die Bereitschaft, dieses äußerst zeitaufwendige und verantwortungsvolle Amt zu übernehmen und sind überzeugt, dass er sich als würdiger Nachfolger von Jens erweisen wird. Des Rückhalts und der Unterstützung seiner Führungskräfte kann er sich gewiss sein.

Auch Jens Beier sei an dieser Stelle gedankt, der den Ortsverband in den letzten 7 Jahren zu dem führte worauf wir heute mit Stolz blicken können. 

Durch den Amtswechsel wird auch die Position des stellvertretenden Ortsbeauftragten neu besetzt. 

Letzte Aktualisierung ( Sonntag, 23. Dezember 2007 )
 
< zurück   weiter >
© 2022 THW Ortsverband Potsdam